· 

DeeEssGeeVauOhh....

Moin Freunde.
Viele werden den Hype auf Facebook schon mitbekommen haben- DSGVO (Die europäische DatenSchutzGrundVerordnung) beherrscht zumindest bei mir 70% der gesponsorten Einträge der Timeline.
Das Thema ist nicht neu, seit zwei Jahren gilt die Umsetzungsfrist- und läuft am 25.05. 2018 ab.
Ja, auch uns als Verein und Betreiber einer Internetpräsenz betrifft dieses Thema. Man kann es nervig finden, jedoch sollte uns allen daran gelegen sein, WAS mit persönlich eingegebenen Daten passiert. Also bitte keine Wutbriefe nach Brüssel, sondern eher an die Unternehmen, die dieses Einschreiten erst nötig machten.
Deshalb stellen wir uns selbstverständlich auch dieser Aufgabe.
Ja, wir arbeiten mit Google Analytics auf unserer Homepage. Schließlich möchten wir erfahren, ob unsere Posts überhaupt wahr genommen werden, aus welchen Ländern die Zugriffe erfolgen (sehr überraschend!) und: ob über PC/mac oder mobil zugegriffen wird.
Letzteres bewegte uns zum Relaunch unserer Website Anfang des Jahres- damit Ihr auf Euren mobilen Endgeräten besser lesen könnt, was Euch erwartet/ was Ihr verpasst habt ;)

Wir werden unsere Homepage demnächst gesetzeskonform anpassen. Es kann sein, dass wir die Kommentarfunktion entfernen- Ihr habt jedoch jederzeit Kontakt über die entsprechenden Netzwerke zu uns. Instant. Versprochen.

Eure Dreschfestbrigade.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0